Aktivitäten

Die jährlichen Aktivitäten des Bürgervereins sind über das Jahr vielfältig. Sie beginnen im Januar mit der jährlichen Terminplanung und der Abfrage bei dem gesamten Vereinen. Zum Karneval wird die örtliche KG aktiv.

Im Frühjahr findet regelmäßig die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins statt. Wichtige Bestandteile sind der Jahresrückblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres sowie die Aussprache während der Versammlung.

Die verschiedensten Sitzungen und die Organisation des Kinderkarnevalzugs gehört zu den Höhepunkten. Weiter im Jahr geht es über das Maisingen (1.Mai) zu den allen  4 Jahren stattfindenden Schützenfesten. Sie gehören zweifelsohne zu den Höhepunkten des Bürgervereins. Schon im Vorjahr im September werden durch das „Vogelschießen“ der König und sein Gefolge ermittelt. Das eigentliche Fest findet über Pfingsten statt und ist geprägt durch die gesamte Teilnahme des Ortes über mehr als 5 Tage.

Über das ganze Jahr feiern zudem alle großen und kleinen Vereine Endfeiern wie Sommer- und Herbstfeste, zu denen man sehr oft auch die Nachbarschaft oder Gruppen zusätzlich einlädt. Im Sommer kommt meist das berühmte „Sommerloch“ über 6 Wochen der Hauptferienzeit in NRW. Nun kommt die Zeit zur Durchführung das jährliche Sommerfest aller Vereine. Dort sind alle Vereine bei einer übergreifenden Festlichkeit vertreten, um die gesellschaftlichen Verbindungen zu stärken. Auch die (evangelische und katholische) Kirchengemeinde ist bei diesen Aktivitäten vertreten. Es  gibt Angebote für Jung und Alt, Fahrten werden organisiert (z.B. Die bekannte Seniorenfahrt) und Sammlungen durchgeführt.

Zum Herbst kommt der St. Martinszug und weitere Veranstaltungen, die oft auch im Pfarrheim an der Zwingenbergstraße stattfinden. Beliebt und gern besucht sind die Mundartabende, die von dem Verberger Mundartkreis durchgeführt werden. Zur Weihnachtszeit wird es wieder besinnlicher und die Aktivitäten sind meist von vorweihnachtlichen Veranstaltungen geprägt.

Zwischen den Einzelveranstaltungen bringt der Bürgerverein sein Informationsmedium „das Verberger Allerlei“ mit 5 Ausgaben pro Jahr heraus. Die Auflage beträgt 800 Stück, womit die aktiven Mitglieder und Fördermitglieder in Vorschau und Nachbetrachtung informiert werden.

Terminplan
Aktuelle Termine finden sie hier
>> Terminplan
Mitglied werden
Sie möchten uns bei unserer Arbeit unter- stützen?
Werden Sie jetzt Mit- glied im Bürgerverein Krefeld-Verberg

Unseren Aufnahme- antrag können Sie hier direkt als PDF- Datei herunterladen
>> Aufnahmeantrag